Studiengang-Verzeichnis

Studieren und Studium an Universitäten und Fachhochschulen


Start » Studienbeginn » Uni-Lexikon »

Famulatur

Der Begriff Famulatur ist die Bezeichnung für ein mehrmonatiges Praktikum im Medizin- und Pharmazie-Studium, das während der vorlesungsfreien Zeit des Studiums in mindestens zwei Einrichtungen absolviert werden muss.

Die Famulatur im Studiengang Medizin dauert 4 Monate und wird zwischen dem ersten und zweiten Abschnitt der ärztlichen Prüfung in Krankenhäusern (mindestens 2 Monate) und Arztpraxen (mindestens 1 Monat) abgeleistet. Der vierte Monat kann entweder in einem Krankenhaus oder in einer Artzpraxis abgeleistet werden. Als Alternative zum Praktikum in einer Arztpraxis kann dieser der Teil der Famulatur auch in anderen Einrichtigungen, wie z.B. einer Justizvollzugsanstalt oder bei den Truppenärzten der Bundeswehr abgeleistet werden. Zudem besteht in einigen Bundesländern die Möglichkeit, einen Teil der Famulatur auch in der Pathologie oder der Rechtsmedizin abzuleisten.

Famulatur in der Pharmazie

Im Studiengang Pharmazie müssen die Studenten bis zum ersten Staatsexamen ein achtwöchiges Praktikum absolvieren, davon vier Wochen in einer Apotheke. Die zweite Hälfte der Famulatur kann z.B. in der pharmazeutischen Industrie oder einer Krankenhausapotheke abgeschlossen werden.
Veröffentlicht in der Rubrik »Uni-Lexikon«
Schlagworte: , ,
Du hast noch eine Fragen?
Im Forum findest du Hilfe zu vielen Themen rund ums Studium wie z. B. Bewerbung und Numerus Clausus oder zum Bafög. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Studienberatung!

Aktuelle Beiträge im Forum

Informationen
Beliebte Themen
Bachelor Bafög Duales Studium Geschichte Medizin Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Semester Studenten Studienfinanzierung Studiengebühren Studiengänge Studium

© 2004 - 2017 Studiengang-Verzeichnis nach oben