Studiengang-Verzeichnis

Studieren und Studium an Universitäten und Fachhochschulen


Start » Studienfinanzierung »

Die Wissenschaftliche Buchgesellschaft

Vor allem am Studienbeginn müssen viele Studenten eine Menge Fachliteratur kaufen – und die ist teuer. Wer sparen will, kann seine Bücher entweder gebraucht kaufen (hat dann aber vielleicht eine veraltete Ausgabe) oder gleich bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft (WBG) bestellen und ca. 25% bei neuen WBG-Büchern sparen.

So kosten z.B. die WBG-Ausgabe von „Einführung in die Literatur der Aufklärung“ anstatt 14,90 Euro im Buchhandel bei der WBG nur 9,90 Euro. Neben Büchern vieler Fachbereiche (von Altertumswissenschaften bis Wirtschaftswissenschaften) bietet die Wissenschaftliche Buchgesellschaft auch Klassiker der Weltliteratur, Lexika, CDs und Hörbücher zu günstigen Preisen an. Um bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft Bücher bestellen zu können, muss man Mitglied sein. Der Jahresbeitrag beträgt für Schüler und Studenten nur 5,50 Euro – diesen Betrag hat man aber meist schon nach einem gekauften Buch wieder raus. Zusätzlich ist man als Mitglied verpflichtet, pro Jahr mindestens einen Titel seiner Wahl (egal wie teuer der ist) zu kaufen. Speziell für die mehr als 140.000 Mitglieder (darunter auch Ulrich Wickert, Hans Küng oder Peter Härtling) gibt es zudem Einladungen zu kostenlosen Vorträgen bekannter Wissenschaftler und ermäßigte Eintrittspreise bei ausgewählten Ausstellungen. Wenn du dich weiter informieren möchtest, besuche doch den Internet-Auftritt der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft.
Veröffentlicht in der Rubrik »Studienfinanzierung«
Schlagworte:
Du hast noch eine Fragen?
Im Forum findest du Hilfe zu vielen Themen rund ums Studium wie z. B. Bewerbung und Numerus Clausus oder zum Bafög. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Studienberatung!

Aktuelle Beiträge im Forum

Informationen
Beliebte Themen
Bachelor Bafög Duales Studium Geschichte Medizin Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Semester Studenten Studienfinanzierung Studiengebühren Studiengänge Studium

© 2004 - 2019 Studiengang-Verzeichnis nach oben