Studiengang-Verzeichnis

Studieren und Studium an Universitäten und Fachhochschulen


Start » Studienbeginn » Uni-Lexikon »

Vorlesung

Die Vorlesung ist eine Lehrveranstaltungsform an einer Universität oder Fachhochschule. Dabei hält ein Dozent (meist ein Professor) verteilt über ein Semester regelmäßig einen Vortrag über ein bestimmtes Thema.

Die Vorlesung, die meist in einem Hörsaal (einem Raum, der vom Leseplatz des Dozenten nach oben aufsteigende Ränge [vergleichbar mit einem römischen Amphitheater] hat) ist die wohl „klassischste“ Form der Wissensvermittlung an einer Universität. Aber das Konzept der Vorlesung steht seit längerem in der Kritik, denn der Frontalunterricht ermüdet sowohl schnell die zuhörenden Studenten als auch den Vortragenden. Daher wurden Initiativen gestartet, um den Professoren Wege aufzuzeigen, wie eine Vorlesung interessanter gestaltet werden kann.
Veröffentlicht in der Rubrik »Uni-Lexikon«
Schlagworte:
Du hast noch eine Fragen?
Im Forum findest du Hilfe zu vielen Themen rund ums Studium wie z. B. Bewerbung und Numerus Clausus oder zum Bafög. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Studienberatung!

Aktuelle Beiträge im Forum

Informationen
Beliebte Themen
Bachelor Bafög Duales Studium Geschichte Medizin Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Semester Studenten Studienfinanzierung Studiengebühren Studiengänge Studium

© 2004 - 2017 Studiengang-Verzeichnis nach oben