Studiengang-Verzeichnis

Studieren und Studium an Universitäten und Fachhochschulen


Start » Studienberatung » Duales Studium »

7 Vorteile des Dualen Studiums

Für viele Abiturienten, die sich für ein Duales Studium interessieren, liegt ein Vorteil klar auf der Hand: Sie erhalten bereits während des Studiums ein regelmäßiges Gehalt und können so auf einen Nebenjob zur Studienfinanzierung verzichten. Neben diesem Vorteil des bezahlten Studiums gibt es aber noch 6 andere.

1. Vorteil – Erwerb von zwei Abschlüssen: Wird im Rahmen des Dualen Studiums der Bachelor-Studiengang mit einer anerkannten Berufsausbildung kombiniert, profitieren die Absolventen von zwei Abschlüssen. Sie erwerben praktische Berufserfahrung im Betrieb und gleichzeitig wissenschaftliche Kenntnisse in der jeweiligen Hochschule.

2. Vorteil – Verkürzte Ausbildungszeit: Gegenüber anderen Abiturienten, die erste eine Ausbildung und dann ein Studium an einer Uni oder FH absolvieren, profitieren Studenten im Rahmen des Dualen Studiums von einer deutlich verkürzten Ausbildungszeit. Anstatt eines Zeitraums von mindestens zwei Jahren für die Berufsausbildung und einem Bachelor-Studium von mindestens 6 Semestern benötigen sie für die gleiche Qualifikation häufig nur die Zeit des Studiums, also rund drei bis dreieinhalb Jahre.

3. Vorteil – Praxisnähe: Neben dem Studium haben die Teilnehmer des Dualen Studiums regelmäßig Kontakt zur Praxis und verfügen dadurch gegenüber anderen Studenten, die nur über Praktika in den Semesterferien Kontakt zur Arbeitswelt aufnehmen können, über eine weitaus größere Praxisnähe.

4. Vorteil – Gute bis sehr gute Studienbedingungen: Die Unternehmen, die ein Duales Studium anbieten, stellen nicht nur an ihre zukünftigen Mitarbeiter hohe Erwartungen. Auch die Hochschulen werden für die Ausbildung der Studenten gut bezahlt – daraus resultieren als Vorteile für die Studenten i.d.R. kleine Lehrveranstaltungen, eine gute Ausstattung sowie ein im Vergleich zu anderen Studiengängen sehr gutes Verhältnis von Professoren und Studenten.

5. Vorteil – Image: Studenten eines dualen Studiengangs profitieren vom guten Image dieses Ausbildungsweges. Bei Bewerbungen in fremden Betrieben (z. B. wenn der Student nach dem Abschluss nicht übernommen wurde) haben Dualis Vorteile gegenüber anderen Bewerbern, denn die Kraftaufwendung für die zeitgleiche Kombination von Ausbildung und Studium wird von Personalern geschätzt.

6. Vorteil – Zukunftsaussichten: Jedes Unternehmen, dass am Dualen Studium teilnimmt, erwartet für die Investitionen in seine Studenten bzw. Auszubildenden auch eine ansprechende Rendite. Deshalb profitieren Studenten des Dualen Studiums in der Regel von einer Übernahme nach dem Ende des Studiums. Aber auch ohne Übernahme des ausbildenden Betriebs haben Absolventen, die ein Duales Studium abgeschlossen haben, Vorteile auf dem Arbeitsmarkt (siehe „Image“).

7. Vorteil – Finanzielles: Last but not least bilden natürlich auch finanzielle Aspekte einen Vorteil des Dualen Studiums. Die Studenten bekommen zum einen, wie bereits erwähnt, während des Studium ein Gehalt von dem Unternehmen gezahlt. Zum anderen profitieren Sie davon, dass die Unternehmen in der Regel die Kosten des Studiums (Studiengebühren) begleichen – irgendwer muss die Kosten für die bessere Ausbildung ja tragen (siehe „Gute bis sehr gute Studienbedingungen“).

Vorteile für alle Beteiligten

Von einem Dualen Studium profitieren häufig alle beteiligten Parteien: Die Unternehmen erhalten in relativ kurzer Zeit hoch engagierte und qualifizierte Nachwuchsmitarbeiter, die das Unternehmen bereits von innen kennen und kaum noch eingearbeitet werden müssen. Die Hochschulen verfügen über höhere finanzielle Spielräume und die Studenten geniessen die im Artikel vorgestellten Vorteile.

Veröffentlicht in der Rubrik »Duales Studium«
Schlagworte: , ,
Du hast noch eine Fragen?
Im Forum findest du Hilfe zu vielen Themen rund ums Studium wie z. B. Bewerbung und Numerus Clausus oder zum Bafög. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Studienberatung!

Aktuelle Beiträge im Forum

Informationen
Beliebte Themen
Bachelor Bafög Duales Studium Geschichte Medizin Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Semester Studenten Studienfinanzierung Studiengebühren Studiengänge Studium

© 2004 - 2017 Studiengang-Verzeichnis nach oben