Studiengang-Verzeichnis

Studieren und Studium an Universitäten und Fachhochschulen


Start » Hochschule » Uni Witten-Herdecke »

Eintrag bearbeiten

Family Business Management an der Uni Witten-Herdecke studieren

Du kannst den Studiengang Family Business Management an der Privaten Universität Witten / Herdecke gGmbH mit dem Abschluss Master studieren.

Das Studium wird mit dem Master of Science abgeschlossen.

An dieser Universität hat der Studiengang Family Business Management eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und kann jeweils zum Sommersemester oder Wintersemester begonnen werden.

Der Studiengang ist als Internationaler Studiengang konzipiert.

Zusätzliche Hinweise zum Studiengang

Als deutschlandweit erster Master of Science im Bereich der Führung von Familienunternehmen richtet sich der geplante Studiengang „Family Business Management“ (M. Sc.) an Studierende, die sich mit den Dynamiken, Wechselwirkungen und Herausforderungen von Familie und Unternehmen in Familienunternehmen auseinandersetzen möchten. Das Studium ermöglicht ihnen, die besonderen Chancen und Risiken dieser Unternehmensform frühzeitig zu erkennen, ihre Bedeutsamkeit abzuschätzen und entsprechende Maßnahmen für deren Management zu ergreifen. Der Studiengang zeichnet sich durch einen konsequenten interdisziplinären Ansatz aus, dem die Vernetzung und Integration verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, der Wirtschaftswissenschaft, der Psychologie /Soziologie und der Rechtswissenschaft, zugrunde liegt. So zielt der konzeptionelle Aufbau der Lehrveranstaltungen stets darauf ab, die für Familienunternehmen relevanten Kompetenzen und Qualifikationen aus mehreren Perspektiven zu erarbeiten. Zielgruppe: Angehende Fach- und Führungskräfte in Familienunternehmen, Nachfolger, potenzielle Gesellschafter aus Unternehmerfamilien, sowie Personen, die eine Beratungstätigkeit in Familienunternehmen anstreben. Struktur und Inhalte des Studiengangs: Der Studiengang ist auf eine Regelstudienzeit von vier Semestern ausgelegt. Das Studium umfasst die Module Grundlagen der Ökonomik, Grundlagen des Familienunternehmens und Entrepreneurship. Aus einem breit gefächerten Wahlbereich können Veranstaltungen zu den Themen Familienmanagement, Strategie, Finanzierung, Steuerung, Nachfolgeregelungen, Krisenbewältigung und Vermögensmanagement belegt werden. Im Rahmen des „Mentorenfirmenprogramms“ sammeln die Studierenden praktische Erfahrungen in Familienunternehmen, die sie in Reflexionsveranstaltungen aufarbeiten und in Beziehung zu den Lehrinhalten setzen. Der modulare Aufbau erlaubt daneben ein auf drei Semester verkürztes Studium mit einem reduzierten Angebot im Wahlbereich. Raum für die Perspektiverweiterung bietet das Studium Fundamentale, ein verbindliches Begleitangebot. In Seminaren aus Bereichen wie Philosophie, Ästhetik, Kunst oder Ethik begegnen sich hier Studierende aller Fakultäten der Universität Witten/Herdecke. Im Rahmen des Mentorenfirmenprogramms erhalten Studenten zudem die Möglichkeit, u. a. mit Familienunternehmen auf den regelmäßig stattfindenden „Heiratsmärkten“ in exklusiven Gesprächen Mentorenfirmenbeziehungen zu knüpfen und Praktika, Projekte oder den Berufseinstieg nach Beendigung des Studiums anzubahnen.

Kurzinformationen zur Hochschule

Name:
Private Universität Witten / Herdecke gGmbH
Hochschulart:
Universität
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Gründung:
1982
Trägerschaft:
Privat
Studenten:
1.250
Anschrift:
Alfred-Herrhausen-Str. 50, 58448 Witten
 

Du hast noch eine Fragen?
Im Forum findest du Hilfe zu vielen Themen rund ums Studium wie z. B. Bewerbung und Numerus Clausus oder zum Bafög. Zusätzlich gibt es eine kostenlose Studienberatung!

Aktuelle Beitrge im Forum

Informationen
Beliebte Themen
Bachelor Bafög Duales Studium Geschichte Medizin Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Semester Studenten Studienfinanzierung Studiengebühren Studiengänge Studium

© 2004 - 2022 Studiengang-Verzeichnis nach oben